7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag Teil 5

Vom 24. September bis zum 30. September 2020 erinnere ich an den verhängnisvollen Tag vor zehn Jahren, indem ich meine Dokumentation dazu noch einmal online stelle. Die Bilder sind komplett neu überarbeitet, aber inhaltlich unverändert und in vielen Fällen habe ich Vergrößerungen erstellt, um den Fokus noch einmal auf bestimmte Situationen zu lenken. 7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag Teil 5 weiterlesen

7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag Teil 4

Vom 24. September bis zum 30. September 2020 erinnere ich an den verhängnisvollen Tag vor zehn Jahren, indem ich meine Dokumentation dazu noch einmal online stelle. Die Bilder sind komplett neu überarbeitet, aber inhaltlich unverändert und in vielen Fällen habe ich Vergrößerungen erstellt, um den Fokus noch einmal auf bestimmte Situationen zu lenken. 7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag Teil 4 weiterlesen

7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag Teil 3

Vom 24. September bis zum 30. September 2020 erinnere ich an den verhängnisvollen Tag vor zehn Jahren, indem ich meine Dokumentation dazu noch einmal online stelle. Die Bilder sind komplett neu überarbeitet, aber inhaltlich unverändert und in vielen Fällen habe ich Vergrößerungen erstellt, um den Fokus noch einmal auf bestimmte Situationen zu lenken. 7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag Teil 3 weiterlesen

7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag Teil 2

Vom 24. September bis zum 30. September 2020 erinnere ich an den verhängnisvollen Tag vor zehn Jahren, indem ich meine Dokumentation dazu noch einmal online stelle. Die Bilder sind komplett neu überarbeitet, aber inhaltlich unverändert und in vielen Fällen habe ich Vergrößerungen erstellt, um den Fokus noch einmal auf bestimmte Situationen zu lenken. 7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag Teil 2 weiterlesen

7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag

Am 30. September 2010 verlor die Stuttgarter Polizei im Mittleren Schlossgarten ihre Unschuld.
Die vielen Bürger, welche sich bis dahin gegen das sinnlose Immobilienprojekt „Stuttgart 21“ gestellt hatten, waren gewöhnt, dass die Polizei sich stets fair und anständig verhalten hatte. Der Schock war daher sehr groß, als der Polizeiapparat blind und emotionslos (und rechtswidrig) dem Befehl von Stefan Mappus respektive Siegfried Stumpf folgte und mit roher Gewalt gegen die Demonstranten im Schlossgarten vorging. Die Bürger hatten sich versammelt, um gegen die rechtswidrigen Baumfällungen und für die Bäume im Mittleren Schlossgarten einzustehen. Ich möchte nun bis zum 30.09.2020 an diesen verhängnisvollen Tag erinnern, indem ich meine Dokumentation dazu noch einmal online stelle. Die Bilder sind komplett neu überarbeitet, aber inhaltlich unverändert und in vielen Fällen habe ich Vergrößerungen erstellt, um den Fokus noch einmal auf bestimmte Situationen zu lenken. 7 Tage der Erinnerung – 10 Jahre Schwarzer Donnerstag weiterlesen

Stuttgart 21 Wallpaper

Hast du auch das Gefühl hinter Stuttgart 21 steckt mehr?
Dann gibt es jetzt den Stuttgart 21-Matrix Desktop Hintergrund!
Für die Hintergründe wurden Original S21 Zitate verwendet.

Praxisbeispiel auf 2 Monitoren
Single Screen
640x 960 IPhone 4 Link
640 x 1136 IPhone 5 Link
800 x 600 4 : 3 SVGA Link
1024 x 600 17:10 WSVGA Link
1024  x 1024 IPad Link
1280 x 1024 5 : 4  SXGA Link
1440 x 900 16 : 10 WXGA+ Link
1600 x 900 16 : 9 HD+ Link
1600 x 1200 4 : 3 UXGA Link
1680 x 1050 16 : 10 WSXGA+ Link
1920 x 1080 FullHD Link
1920 x 1200 16 : 10 WUXGA Link
2048 x 2048 IPad 4 Link
2560 x 1440 16 : 9 WQHD Link
3840 x 2160 16 : 9 QFHD Link
Multi Screen
5084 x 1440 Double HD Link
7680 x 1440 Triple HD Link

Praxistipp: Link anklicken dann „rechte Maustaste“ ins Bild -> „Als Hintergrund einrichten“ -> fertig.
(Alternativ – Download und  im System manuell hinterlegen)

Wer andere Auflösungen braucht – einfach eine Mail schicken.

Impressionen vom Streetfoodfestival 2020

Impressionen vom Streetfoodfestival in Zuffenhausen (Info – link)

Batnight 2020 – Ostfildern

Impressionen der Internationalen Nacht der Fledermäuse

Wie schon mehrere Jahre veranstaltete der NABU in Deutschland wieder verschiedene Veranstaltungen (link) zur 24. Internationalen Fledermausnacht. Auch wenn die Hauptveranstaltung Corona bedingt ausfallen mußte, fanden sich ca. 40 Fledermaus interessierte in Ostfildern ein und konnten in zwei kleineren Gruppen nach Fledermäusen Ausschau halten.  Leider hatten die fliegenden Hauptdarsteller den Wetterbericht nicht so aufmerksam verfolgt und mit Regen gerechnet so das nur wenige flatternde Vertreter der 25 unterschiedlichen Fledermausarten Deutschlands (link) sich zeigten.

Ähnliche Themen bei SWW:
Fledermaussichtungen in der Haupthalle des HBF (link)
Fledermäuse im HBF 1 (link)
Fledermäuse im HBF 2 (link)
Fledermauszählung im Mittleren Schlossgarten (link)
Fledermaus“gutachter“ am Südflügel (link)

( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )

519. Montagsdemo gegen Stuttgart 21

Montag 29.06.2020 ab 18:00 Uhr/Live im Netz & Marktplatz Stuttgart
(Abonnieren und LiveChat: Link)

Rednerinnen & Redner:
Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin
Juristin und Bundesjustizministerin a.D.
Musik:
„Dr. Jay“
Gitarre und Gesang


Moderation:
Stefan Notter
– Parkschützer –

Die Reden aller Montagsdemonstrationen als PDF (link)


Impressionen der 519. Montagsdemo:

Bilder von Roland Hägele (Link) (Facebook ohne Anmeldung)
Bilder von Ulli Fetzer (Link) (Website)


( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )

518. Montagsdemo gegen Stuttgart 21

Montag 29.06.2020 ab 18:00 Uhr/Live im Netz & Marktplatz Stuttgart
(Abonnieren und LiveChat: Link)

Sollte es notwendig sein, dass sich die Stream-Adresse ändert, dann findet ihr hier den neuen Zugang:

Rednerinnen & Redner:
Dr. Winfried Wolf
Theaterregisseur
Musik:
„Kate’n Crazy“
Gitarre, Kontrabaß und Gesang


Moderation:
Susanne Bödecker

Die Rede von Dr. Winfried Wolf als PDF (link)
Die Reden
aller Montagsdemonstrationen als PDF (link)


Impressionen der 518. Montagsdemo:

Bilder von Roland Hägele Link (Facebook ohne Anmeldung)
Bilder von Wolfgang Rüter Link (Website)
Bilder von Ulli Fetzer Link (Website)

Natürlich fordern die aussergewöhnlichen Umstände der Corona-Pandemie die Teilnehmer weiterhin herraus. Viele die weiterhin virtuell und nicht vor Ort teilnehmen, müssen sich nun ein bishen mehr anstrengen als sonst um wirklich sichtbar gegen das Immobilienprojekt Stuttgart 21 zu demonstieren! Wer zwar aktiv und sichtbar aber nur virtuell Teilnehmen will kann entweder live während der Demo in seinem bevorzugten Social-Media-Kanal seine Teilnahme selbst kund tun oder auch (kurze!) Videos oder Bilder an schicken!

©Eberhard Linckh
©Stadt Stuttgart / Webcam

( Alexander Schäfer auf schaeferweltweit.de )

Fotografie, Berichte, Dokumentationen